Oskar Beck · 21.11.2020

Eine Schlammschlacht in Stuttgarter Neckarstadion

Oskar-Beck-Kolumne

Mehr als 100 000 Zuschauer drängten sich am 22. November 1950 ins Neckarstadion, um das Spiel gegen die Schweiz zu sehen.

Vor 70 Jahren – am 22.11.1950 – erlebten mehr als 100 000 Fans das erste Nachkriegsländerspiel im Stuttgarter Neckarstadion. Man muss Glück haben, um noch jemanden zu finden, der dabei war und davon erzählen kann.

Jetzt anmelden und weiterlesen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

20,90€ / Monat

4,20€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar