close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden
22.07.2021

Trucker-Safety-Day an der A8: Fast 870 Verstöße

Sindelfingen - Die Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg veranstaltete am Mittwoch von 9 bis 15.30 Uhr zusammen mit dem Polizeipräsidium Einsatz, der Bundespolizei und dem Bundesamt für Güterverkehr einen weiteren „Trucker Safety Day“ auf der Tank- und Rastanlage „Sindelfinger Wald“ an der A8. Im Fokus der 70 Einsatzkräfte standen dabei vor allem Fahrzeuge des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs. Zu den polizeilichen Maßnahmen zählen dabei vor allem die Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten, die Kontrolle von Ladungssicherung und vorgeschriebenen Gewichten, die Überprüfung des technischen Zustands der Fahrzeuge, die Geschwindigkeits- und Abstandsmessung sowie die Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit der Fahrerinnen und Fahrer.

Unter Einsatz von Abstandsmesssystemen, mit Dash-Cams ausgerüsteten Einsatzfahrzeugen und Geschwindigkeitsmessanlagen überprüften die Polizisten den fließenden Verkehr. Unter den an diesem Tag insgesamt 868 festgestellten Verstößen waren 430 Geschwindigkeitsüberschreitungen durch Lastwagen. 179 Fahrerinnen und Fahrer hielten den erforderlichen Mindestabstand nicht ein.

Fünf Fahrer hatten ihre Lkw überladen, und bei 17 weiteren Fahrzeugen war die Ladung unzureichend gesichert. 12 Fahrer hatten gegen die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten verstoßen. In sechs Fällen ergab sich der Verdacht auf Drogeneinfluss. Besonders gravierend: Der mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehende Fahrer eines Gefahrguttransporters, der auf seinem 40-Tonner Natronlauge geladen hatte. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Weiterfahrt wurde untersagt. In weiteren 11 Fällen musste die Polizei die Weiterfahrt aufgrund von gravierenden Mängeln untersagen.


Die 5 meistgelesene Artikel der letzten Tage:

• A81: Autobahnauffahrt Böblingen-Ost ab Freitagabend gesperrt

• Ab Donnerstag: Inzidenzstufe 2 im Kreis Böblingen

• Kreis Böblingen: Ab Donnerstag droht Inzidenzstufe 2

• B 464 Baustelle: Behinderungen werden noch Wochen andauern

• Ab Montag Sperrung zwischen Sindelfingen und Büsnau

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android