close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





11.10.2021

Waldenbuch: Jugendlicher versprüht Pfefferspray

Waldenbuch. Am Freitag gegen 21 Uhr kam es im Bereich eines Spielplatzes in der Straße „Am Sonnenhang“ in Waldenbuch zu einer Auseinandersetzung eines 17-Jährigen mit einem 18-Jährigen. Die beiden hätten sich im Vorfeld mit anderen Personen getroffen und gemeinsam Zeit verbracht.

Im Zuge eines Gesprächs, das sich vermutlich um eine junge Frau drehte, sei der 17-Jährige dann plötzlich aufgestanden. Er habe Pfefferspray auf den 18-Jährigen gesprüht und ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen. In der Folge habe sich zwischen den beiden ein Gerangel entwickelt, wobei der 18-Jährige auch Bargeld verloren habe, das der 17-Jährige möglicherweise an sich genommen hat. Der 18-Jährige habe sich daraufhin zum Wohnhaus seiner Freundin begeben. Beide jungen Männern erlitten leichte Verletzungen. Die Ermittlungen dauern an.

 

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android