Menü
Böblingen: Firma evakuiert, B 14 und S-Bahn-Linie gesperrt

Bombendrohung bei HP

Von unserem Mitarbeiter Peter Maier

Gegen 13 Uhr ging gestern bei HP in der Herrenberger Straße eine telefonische Bombendrohung ein. Die Detonation der Bombe kündigte die männliche Stimme für den frühen Nachmittag an. Die Polizei rückte mit mehr als zwei Dutzend Streifen an den Einsatzort aus und evakuierte die rund 1500 Mitarbeiter, die zu diesem Zeitpunkt in insgesamt drei mehrstöckigen Bürokomplexen anwesend waren. Über Lautsprecherdurchsagen in den Firmengebäuden konnte sichergestellt werden, dass sich schon nach kurzer Zeit kaum ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0