Menü
Sindelfingen: Im Glaspalast gibt es keine Neuauflage

Das Aus für die Oldie-Night

Bei der Premiere 2013 war Suzi Quatro die große Nummer neben Bands wie Sweet, den Hollies, Boney M. und George McCrae. 2014 sorgten die Lords, Chris Andrews oder Pussycat bei der Oldie-Night im Sindelfinger Glaspalast für Stimmung. Diese war gut, die Reihen aber für den Veranstalter nicht dicht genug gefüllt. Deshalb hat sich Christian Simon dafür entschieden, auf einen dritten Versuch zu verzichten. Christian Simon: „Die Oldie-Night ist beim Publikum und in den Medien hervorragend angekommen. Leider ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0


Weitere Nachrichten aus Nachrichten