Menü
GSV Maichingen – TSV Waldenbuch

Der GSV-Motor gerät ins Stottern

Von unserem Mitarbeiter Thomas Oberdorfer

Maichingens Pressesprecher Helmut Kläger sprach von einer „intensiven Partie“, die sich der GSV Maichingen und der TSV Waldenbuch geliefert haben. Beide Mannschaften suchten die Zweikämpfe, beide Mannschaften verhielten sich taktisch geschickt. Beim GSV merkte man, dass die Mannschaft durch die zuletzt errungenen zwei Siege und die gezeigten guten Leistungen Selbstvertrauen getankt hatte, die Waldenbucher hingegen sind bisher noch unbesiegt und entsprechend sicher in ihrem Auftreten. „In der ersten ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0