Menü
Böblingen: Dauerstau zwischen dem Elbenplatz und den Mercaden / Baustelle in der Friedrich-List-Straße dauert voraussichtlich noch bis Ende November

Die Autofahrer brauchen starke Nerven

Die Umleitung in der Sindelfinger Straße wegen der Bauarbeiten in der Friedrich-List-Straße strapaziert erneut das Nervenkostüm der Autofahrer in Böblingen. Vor allem morgens und im Feierabendverkehr stehen die Autos sowohl zwischen Elbenplatz und den Mercaden als auch in der Tal- und der Herrenberger Straße im Stau.
Von Chefredakteur Jürgen Haar

Für Autofahrer gleicht Böblingen seit Monaten einer Festung. Im Osten hat der Umbau der Thermalbad-Kreuzung die Verkehrsprobleme eher verschärft als gelöst und aus Richtung Westen muss man wegen der monatelangen Sperrung der Herrenberger Straße über die Hulb in die Innenstadt fahren. Das ist vor allem morgens und am Spätnachmittag kein Vergnügen.

Ebenfalls seit Monaten ist mit dem Herdweg eine der wichtigsten innerstädtischen Verbindungen zur Kaserne und den östlichen Stadtteilen nicht durchgängig ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0