Menü
Böblingen: Gemeinderat gibt in einer Sondersitzung der Verwaltung den Auftrag über die Energieversorgung nach 2012 zu verhandeln

Drei Anbieter blieben am Ende übrig

Von unserem Redakteur Hansjörg Jung

Früher funkte es schon mal im Böblinger Gemeinderat, wenn es um die Zukunft der kommunalen Energie- versorgung ging. Gestern Abend waren die Räte in der öffentlichen Sondersitzung weit davon entfernt, sich ideologische Vorhaltungen zu machen. Dazu besteht auch noch kein Anlass, denn nach wie vor sind die beschlossenen Verhandlungen mit drei Energieunternehmen offen in ihrem Ergebnis. Gleichspannung war im Böblinger Rat angesagt. Nach knapp zweieinhalbjähriger Diskussion im Gemeinderat und der Energie ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0