Menü

Geschichten vom Flugplatz in Böblingen

Entweder im Doppelpack (mit "Legenden der Luftfahrt") ab 14 Uhr oder ganz allein ab 14.30 Uhr wird der Dokumentarfilm "Sichtflug" aufgeführt. Das Böblinger Bären-Kino führt den Film mit "Geschichten vom Flugplatz Böblingen" auf, bei dem Ludwig Maier, Dr. Reinhard Winkelmann und Hans-Jörg Zürn Mengen Archivmaterial verarbeitet haben. Salz in der Suppe ist jedoch der Zeitzeuge Hans Leipner, Jahrgang 1917. - rost -/Bild: z