Menü
Sindelfingen: Amerikanisches Tanztheater mit „Shadowland“ und magischen Momenten in der Stadthalle

Halb Mensch und halb Comic-Figur

Von unserem Mitarbeiter Matthias Staber

**Bei seiner Europa-Tournee hat das Tanztheater „Pilobolus“ aus dem US-Bundesstaat Connecticut mit seiner Produktion „Shadowland“ in der Sindelfinger Stadthalle Station gemacht. Dabei kombiniert das Ensemble Tanz mit den Effekten von Schatten hinter Leinwänden für verblüffende Effekte und erzählt damit ohne Worte knapp anderthalb Stunden lang eine träumerisch anmutende Geschichte. **

Mit der Bewegung ihres Arms verwandelt sich die Tänzerin Heather Jeane Favretto in ein Mädchen mit Hundekopf. Mit ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0