Menü
Gärtringen: Warum Bäcker Noller sein Geschäft in der Hauptstraße schließen muss

„Ich kann das Urteil nicht verstehen“

Von unserer Mitarbeiterin Sabine Haarer

Bäckermeister Theo Noller hat Post bekommen. Seine Vermieterin Karin Haag hat ihm per Einschreiben die Kopie eines Gerichtsurteils zugestellt. Mit weitreichenden Folgen. Der Laden samt Café in der Hauptstraße muss schließen. „Ich darf zwar das Café weiterhin betreiben, aber keine Backwaren mehr verkaufen“, sagt Theo Noller, der auch Filialen in der Gärtringer Grabenstraße, in Nufringen und in Rohrau hat. Aufgrund getrennter Kassen weiß er, dass sich das Café alleine nicht rentieren würde. Die Konsequenz: ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0