Menü
Weil der Stadt

Kastanie für Frieden und Freundschaft

Eine rot blühende Kastanie steht jetzt am Carlo-Schmid-Platz in Weil der Stadt. Der Baum wurde auf Initiative der Ahmadiyya Muslim Gemeinde im Rahmen einer Feierstunde dort gepflanzt. An dieser Aktion nahmen neben Bürgermeister Thilo Schreiber und Stadträten die evangelische Pfarrerin Eva Ulmer und der katholische Pfarrer Anton Gruber teil. Bereits vor einem Jahr waren Vertreter der Ahmadiyya-Gemeinde an die Stadt mit der Absicht herangetreten, als Zeichen der Freundschaft und des Friedens einen ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0