Menü
Kreis Böblingen: Spätestens 72 Stunden nach Rückkehr

Nach dem Urlaub zum Corona-Test

In den letzten Tagen stammten alle positiven Tests auf SARS-CoV-2 im Landkreis Böblingen von Reiserückkehrern. Davon kamen die meisten aus Südosteuropa, das größtenteils als Risikogebiet eingestuft wird. Damit bestätigt sich die Expertenwarnung, dass sich die Verbreitung des Corona-Virus durch länderübergreifende Reisen erneut beschleunigt.
Von unserem Mitarbeiter Peter Maier

Reiserückkehrer sollten sich am besten gleich bei ihrer Einreise am Flughafen Stuttgart, Hauptbahnhof Stuttgart oder an den Test-Stationen an Rastplätzen in Grenznähe testen lassen. In jedem Fall müssen Rückkehrer aus Risikogebieten ihre Ankunft bei ihrer Ortspolizeibehörde (Rathaus im Wohnort) melden und sich solange in häusliche Quarantäne begeben, bis sie ein negatives Testergebnis vorweisen können.

Der Corona-Test kann auch innerhalb von 72 Stunden nachgeholt werden. Dazu muss sich der Reiserückkehrer ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0