Menü
Fußball

Sechs Tore in 19 Minuten

Wer beim B-Juniorinnenspiel zwischen dem VfL Sindelfingen und dem KSV Hessen Wetzlar 20 Minuten zu spät kam, hatte die sechs Tore verpasst. In der Anfangsphase dieses Bundesliga-Duells im Floschenstadion ging es hin und her. Jelena Matijevic brachte den VfL in der 4. Minute in Führung, doch Wetzlar antwortete 120 Sekunden später mit dem Ausgleich. In der 8. Minute lag Sindelfingen durch den Treffer von Eva Bahm wieder vorne – 2:1. Doch es kam noch besser für die Gastgeberinnen. In der 11. Minute ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0