Menü
Aidlingen: Jugendreferent Joachim Rätz ist zufrieden

Sommernachts-Spuk ist vorbei

Von unserem Mitarbeiter Bernd Heiden

Ob Zufall oder nicht: Während Aidlingen 2010 in der Kreis-Kriminalstatistik den Platz eins als sicherste Gemeinde erobert hat, macht auch Jugendreferent Joachim Rätz bei der Vorstellung des Jahresberichts 2010/11 des Jugendreferats einen ganz entspannten Eindruck. Dabei erinnert Rätz daran, dass in seiner Ära auch schon ein anderer Wind in der Gemeinde wehte. „In 13 Jahren haben wir sehr viel gehabt.“ So habe es vor einem Jahrzehnt nicht nur Marihuana-Probleme gegeben, sondern auch Jugendliche, ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0