Menü
Sindelfingen

Stadthalle bekommt in Zukunft Fernwärme

Die Stadthalle Sindelfingen soll noch dieses Jahr ans Fernwärmenetz angeschlossen werden. Der Technik- und Umweltausschuss des Sindelfinger Gemeinderats stimmt der einmaligen Investition in Höhe von bis zu 200 000 Euro zu. Im April hat der kleine Brenner der Gas-Öl-Heizungsanlage in der Stadthalle den Geist aufgegeben und war nicht mehr zu reparieren. Der große Kessel, eigentlich nur noch als Ersatzteillager für den kleinen Brenner, gedacht, läuft zwar, aber laut Gerold Hönle vom Amt für Gebäudewirtschaft ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0