Menü
Magstadt: Polizei veröffentlicht Fotos und hofft auf Hinweise

Toter ist noch nicht identifiziert

Von unserem Mitarbeiter Georg Schramm

Noch nicht identifizieren konnte die Kriminalpolizei Böblingen den Mann, der am späten Abend des 5. Oktober auf der Bahnstrecke zwischen Magstadt und Maichingen durch einen Zug der S-Bahn-Linie 60 erfasst und getötet wurde (die SZ/BZ berichtete). Bei dem Mann handelte es sich um einen etwa 65 bis 75 Jahre alten und 1,65 Meter großen Mann. Er war etwa 70 Kilogramm schwer und hatte graues Haar. Zum Zeitpunkt des Unfalls war er mit einer dunkelblauen Windjacke der Marke „Maier Sports“, Größe 50, einem ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0