Menü
Leichtathletik: Am Sonntag zeigte der Nachwuchs bei den baden-württembergischen Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast, was er drauf hat

Vier Sindelfinger laufen zur Silbermedaille

Von unserem Mitarbeiter Hans-Jürgen Burgstahler

Den Anfang für den VfL Sindelfingen machte Sina Schatz. Konnten die 8,63 Sekunden über 60 Meter ihren Trainer Peter Wiesner noch nicht überzeugen, so war er von ihrem Ergebnis über 400 Meter sehr angetan. „Mit rund 65 Sekunden wäre ich bei ihrem ersten 400-Meter-Lauf zufrieden gewesen. Rang vier in 62,23 Sekunden ist super“, so Peter Wiesner.

Den ersten Podestplatz für die Gastgeber gab es im Rahmen eines Teils der württembergischen U16-Meisterschaften, die auf der Rundbahn ausgetragen werden. Der ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0