Menü

Zusammenhalt und Zukunft der Welt

Schüler üben Politik: 250 Schüler aus 17 Ländern haben sich in den letzten Tagen am Goldberg-Gymnasium in Sindelfingen getroffen und so getan, als wären sie die Vereinten Nationen. Das Ganze nennt sich Model United Nations of Goldberg, abgekürzt Munog. (Siehe auch Lokal 3 auf Seite 11.) Soll das ein Witz sein? Keinesfalls, der Modellversuch ist ebenso charmant wie vorbildlich. Es ist keineswegs selbstverständlich, dass sich Schüler freiwillig mit den Problemen der Welt auseinandersetzen. Und dann ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0