Christine Keck · 13.01.2021

Biontech-Ampullen liefern mehr Impfstoff als gedacht

Sieben statt sechs Dosen sind drin

Es kommt darauf an, bei der Entnahme des Impfstoffs, die richtige Feindosierungsspritze zu verwenden. Foto: dpa/Kay Nietfeld

In den Impfzentren des Landes wird häufig eine siebte Dosis aus den Biontech-Fläschchen entnommen. Das ist nicht erlaubt, doch etliche Chefapotheker plädieren dafür, genau dies zu tun.

Jetzt anmelden und weiterlesen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

20,90€ / Monat

4,20€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar