Matthias Schiermeyer · 02.08.2020

Corona lässt Ferienjobber meist leer ausgehen

IG Metall sorgt sich um Studierende

Mit einem gut bezahlten Ferienjob in der Industrie schaffen sich gewöhnlich viele junge Menschen ein kleines Einkommen – in diesem Jahr wird dies durch die Pandemie verhindert.

Die Pandemie erschwert das Jobben in den Sommerferien wie noch nie. Die IG Metall stellt Rückgänge bei den Ferienjobs von bis zu 90 Prozent fest. Gerade Studierende trifft der Einbruch hart, wenn sie damit ihr Studium finanzieren müssen.

Dieser Artikel ist Teil unserer Inhalte

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

testen

14 Tage kostenlos

 

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

lesen

20,90€ /Monat

Für Neukunden

4,20€ /Monat

Für Print-Abonnenten

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar