Von unserem Mitarbeiter Konrad Buck · 20.09.2020

Einigkeit nach innen, Angriffe nach außen

Kreis Böblingen: Sabine Kurtz setzt sich bei der CDU-Nominierung mit 59,8 Prozent gegen ihren Herausforderer Swen Menzel durch

Glückwünsche nach der Wahl mit Brigitte Schick (stellvertretende Kreisvorsitzende), Kurtz und Biadacz Bild: Buck

Kritik ja, mehrheitliche Wechselstimmung nein: Bei der CDU-Nominierungs-Versammlung für den Wahlkreis Leonberg/Herrenberg setzte sich die Amtsinhaberin Sabine Kurtz mit 140 zu 94 Stimmen gegen ihren Herausforderer Swen Menzel durch – was einem Stimmenanteil von 59,8 Prozent entspricht.

Jetzt anmelden und weiterlesen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

20,90€ / Monat

4,20€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar