close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





Von unserem Mitarbeiter Matthias Staber · 01.07.2021

Holzgerlingen: Alle Fälle von Körperverletzung aufgeklärt

Holzgerlingen: 502 Straftaten im Jahr 2020 / Sprunghafter Anstieg bei Cannabis-Delikten

Im Jahr 2020 erfasste die Polizei 502 Straftaten auf Holzgerlinger Markung. Dies sei „nicht übermäßig hoch“ und „in Holzgerlingen muss niemand Angst haben“, sagt Hauptkommissarin Simone Rommel, die als Polizeiposten-Leiterin die Kriminalstatistik im Gemeinderat vorgestellt hat. Einen „sprunghaften Anstieg“ gab es bei Straftaten rund um das Rauschgift Cannabis – von 41 im Jahr 2019 auf 68 im Jahr 2020.

Dies sei auf die Auswertung der Chatverläufe von Dealer-Handys zurück zu führen, mit der Konsumenten ermittelt werden konnten, so Simone Rommel. Dass die Straftaten insgesamt von 433 im Jahr 2019 auf 502 im Jahr 2020 angestiegen sind, gibt Simone Rommel kein Anlass zur Sorge: Die niedrige Zahl 2019...

Daniel Krauter
SZ/BZ-Redakteur

Hallo, schön dass Du da bist!
Wir geben jeden Tag alles dafür, Dir spannende News aus unserer Region zu liefern.
Bleib weiter mit uns am Ball!

szbz+ GRATIS TESTEN

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android

Du bist hier. Wir sind hier. SZ/BZ digital für alle, die unsere Region Böblingen/Sindelfingen so lieben wie wir.

szbz+ testen

Alle Artikel – schnell, kompakt, von hier

6,90 €

0,00 €

Hier bestellen
  • 4 Wochen kostenlos, danach nur 6,90 € monatlich
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte von szbz+ auf unserer Website szbz.de und in der App
  • Monatlich mehr als 300 Artikel
  • Jederzeit monatlich kündbar

Premium star_rate

Print und digital

für 44,46 € / Monat

Hier bestellen
  • Die gedruckte Zeitung frühmorgens im Briefkasten
  • Die digitale Zeitung mit Archiv, Such- und Vorlese-Funktion
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte von szbz+ auf unserer Website szbz.de und in der App
  • Vorabend-E-Paper ab 20.30 Uhr