28.10.2020

Jogger stößt mit Sattelzug zusammen

Sindelfingen

Schwere Verletzungen erlitt ein Jogger, der am Mittwoch gegen 10.25 Uhr in der Böblinger Straße in Sindelfingen in einen Unfall verwickelt war. Der 38-Jährige wollte auf Höhe eines Parkplatzes kurz vor der Kreuzung mit der Hanns-Martin-Schleyer-Straße die Fahrbahn überqueren. Ein 29 Jahre alter Sattelzuglenker, der in Richtung Autobahnanschlussstelle Böblingen/Sindelfingen unterwegs war, musste an der Ampel im Kreuzungsbereich mit der Dresdener Straße zunächst anhalten. Als die Ampel „grün“ wurde, fuhr er los. Zeitgleich lief der 38-Jährige auf die Straße. Mutmaßlich hatte er den Sattelzug übersehen und es kam zu einem Zusammenstoß. Der 38-Jährige wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Lastwagen entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.