Von unserem Mitarbeiter Georg Schramm · 19.01.2021

Neues Konzept für den Schlachthof

Kreis Böblingen: Landrat sieht „profunde Planungsarbeit, auf die man aufbauen kann“

Bild: Nüssle

Beim dritten Runden Tisch mit Vertreter der Schlachthof-Genossenschaft, der Metzger-Innung und des Kreisbauernverbandes lag ein neues Konzept zur Wiederinbetriebnahme des Gärtringer Schlachthofes vor. „Mein erster Eindruck ist gut. Hier wurde profunde Planungsarbeit geleistet, auf die man aufbauen kann,“ lautet die Einschätzung von Landrat Bernhard.

Jetzt anmelden und weiterlesen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

20,90€ / Monat

4,20€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar