Von unserem Mitarbeiter 
Konrad Buck · 13.07.2020

Zahlreiche Übergriffe auf hilflose Opfer

Deckenpfronn: Staatsanwaltschaft legt einem ehemaligen Tennental-Mitarbeiter neun Fälle zur Last

Schwerer sexueller Missbrauch und Vergewaltigung: Diese Delikte wirft die Staatsanwaltschaft Stuttgart in der Anklageschrift einem 30-jährigen Mann vor. Er hat sich selbst bezichtigt, sich an Erwachsenen und Kindern in der Dorfgemeinschaft Tennental in Deckenpfronn und in den Camphill-Schulgemeinschaften Brachenreuthe bei Überlingen vergangen zu haben.

Dieser Artikel ist Teil unserer Inhalte

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

testen

14 Tage kostenlos

 

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

lesen

20,90€ /Monat

Für Neukunden

4,20€ /Monat

Für Print-Abonnenten

Jetzt bestellen

check alle Artikel auf szbz.de

check SZ/BZ E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar