Menü
Böblingen/Sindelfingen: Landrat Roland Bernhard ist zuversichtlich, dass Zeit- als auch der Kostenrahmen eingehalten werden / Die Baugrube ist voraussichtlich bis Jahresende ausgehoben

Böblingen: Flugfeldklinik-Bau kommt gut voran

Seit Ende August heben Bagger auf dem Flugfeld eine gigantische Baugrube aus. Dort, wo 2025 das Klinikum eröffnet werden soll, laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Und nach Plan, betonte Landrat Roland Bernhard am Dienstag im Planungs- und Bauausschuss des Kreistags. „Wir sind insgesamt gut unterwegs.“
Von unserem Redakteur 
Dirk Hamann
Flugfeldklinik

Flugfeldklinik

Seinen kurzen Statusbericht begann Roland Bernhard mit einem Blick zurück. „2020 war ein Schlüsseljahr für unser Neubauprojekt, in dem es auch Schwierigkeiten zu überwinden galt“, spielte der Landrat damit vor allen Dingen auf die Vergabestrategie an, die im März geändert werden musste. Die Suche nach einem Generalunternehmer scheiterte – und anders als geplant, mussten nun alle Gewerke einzeln ausgeschrieben und vergeben werden. Im Juli wurde im Kreistag der Baubeschluss gefasst, im August war ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0