Menü

„Die Entscheidung ist zu kurzsichtig“

Professor Dr. Wolfgang Seidel, ehemaliger Ärztlicher Direktor am Sindelfinger Krankenhaus:

„Niemand konnte 1960 ahnen, zu welchen Riesendimensionen die Verwaltung einmal aufgebläht werden würde. In den letzten 50 Jahren gab es außerdem unzählige Anbauten und Erweiterungen am Sindelfinger Krankenhaus. Am neuen Standort gibt es viel zu wenig Platz. Die Entscheidung ist kurzsichtig. Man hätte wenigstens ein paar Grundstücke dazu erwerben sollen. Der Standort an der Herrenberger Straße wäre geeigneter ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0