Menü
Weil im Schönbuch:

Johannes Bellardi ist gestorben

Von unserer Mitarbeiterin Claudia Barner

Von 1973 bis 1999 hat Pfarrer Johannes Bellardi für die evangelische Kirchengemeinde in Weil im Schönbuch gewirkt. Jetzt ist er im Alter von 71 Jahren verstorben. Viele Menschen in Weil im Schönbuch, Breitenstein und Neuweiler nehmen Anteil am Tod ihres langjährigen seelsorgerischen Wegbegleiters. 26 Jahre hat er sie an den Schnittstellen ihres Lebens unterstützt. "In seiner feinen Art pflegte er vielfältige Beziehungen. Pfarrer Bellardi hatte einen weiten Horizont und sprach ganz unterschiedliche ...

Weiter geht's mit SzBz-Plus
Hier geht es zu weiteren Angeboten

Als SZ/BZ Abonnent ist szbz+ für Sie kostenfrei im Abo enthalten

Als Digital Abonnent (E-Paper) anmelden und kostenfrei weiterlesen.
Als SZ/BZ Premium Abonnent (gedruckt) anmelden oder registrieren und kostenfrei weiterlesen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 07031 / 862-0