Von unserem Redakteur Jürgen Wegner · 31.03.2021

Auf Achse für Deutschlands größte Straßensperre

Radsport: Albrecht Röder von der Maichinger Freunde Eventagentur macht für die Deutschland Tour im August 727 Kilometer Strecke von der Ostsee bis nach Franken sicher

Albrecht Röder fuhr bei Olympia 2008 das erste Auto hinter dem Fahrerfeld.Bild: z

Albrecht Röder ist schwer auf Achse. Letzte Woche ging es einmal hoch an die Ostsee, denn dort soll im August die Deutschland Tour starten. Damit bis Nürnberg alles in geregelten Bahnen läuft, schaut Albrecht Röder nach dem Rechten. Zusammen mit der Polizei und den Ordnungsämtern geht es darum, wo und wann was abgesperrt werden muss. Corona macht das noch komplizierter als sonst, aber der Sport sucht sich seinen Weg.

Jetzt anmelden und weiterlesen

szbz+ GRATIS TESTEN

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

20,90€ / Monat

4,20€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar