close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





15.09.2021

Kreis Böblingen: Angehende Notfall-Sanitäter in RTL2-Doku zu sehen

  • RTL2-Dokumentation: Die angehenden DRK-Notfallsanitäterinnen und -Sanitäter bei Aufnahmen in der DRK-Rettungswache Sindelfingen, die im DRK-Zentrum auf dem Flugfeld untergebracht ist. Bilder: z z

Böblingen - In der ersten Jahreshälfte drehte die Tower Productions GmbH in Zusammenarbeit mit der Verbandskommunikation und der Rettungsdienstleitung des Roten Kreuzes in der Region Böblingen eine Dokumentation über die Auszubildenden der DRK-Rettungsdienst gGmbH im Landkreis Böblingen in der Notfallrettung.

Nun steht der Sendetermin für den Film „Erste Hilfe, letzte Rettung“ fest. die Fernsehzuschauer können die sechs Auszubildenden aus dem DRK-Kreisverband Böblingen  in der ersten Folge am 22. September um 20.15 Uhr auf RTL 2 begleiten.

Der Sender schreibt zu dieser Sendung: „Sechs junge Menschen stellen sich der Herausforderung ihres Lebens: Sie möchten Notfallsanitäterinnen und -sanitäter werden. In ihrem zweiten Ausbildungsjahr werden sie bei Einsätzen und Fahrten im Rettungswagen begleitet. Dabei berichten sie auch aus ihrem Privatleben - denn die alltägliche Arbeit mit menschlichen Schicksalen kann sehr belastend sein. Was die Ausbildung mit ihnen macht und wie sie den Alltag zwischen Leben, Tod, Erfolg und Trauer meistern, zeigt RTL 2 ab dem 22. September um 20.15 Uhr.“


Die 5 meistgelesene Artikel der letzten Tage:

• Holzgerlingen: Die Krone Bäckerei Binder hört auf

• Verunreinigtes Trinkwasser: Tipps vom Gesundheitsamt für Haushalt und Körperpflege

• Ein Nachlass des Impfzentrums: Sommerhofen-Hallenboden wie mit Hagelschaden

• Kreis Böblingen: Erpressung nach Sex-Videochats

• Verunreinigtes Trinkwasser: Ursache nicht aus dem Netz der Stadtwerke Sindelfingen

Auch interessant:


Kreisstraße 1077 zwischen Gärtringen und Ehningen für Verkehr freigegeben


Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android