close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





Von Bernd Heiden · 26.07.2021

Orgelmusik am Abend: Magerbesetzung mit Maxi-Volumen

Stiftshoforchester unter der Leitung von Daniel Tepper und Organist Eckart Böhm bei Orgelmusik am Abend

Das Stiftshoforchester unter der Leitung von Daniel Tepper bei der Orgelmusik am Abend in der Martinskirche. Bild: Heiden

Zum 5. Samstag der diesjährigen Orgelmusik am Abend hatte sich das Stiftshoforchester unter Leitung von Daniel Tepper Verstärkung aus der Nachbarstadt geholt: Eckart Böhm, Kantor der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Böblingen spielte die Martinskirchenorgeln.


Dem Motto der Biennale vom märchenhaften Sindelfingen hat sich bekanntlich auch die als pandemiekonformes Ersatzformat für die Orgelreihe entwickelte Orgelmusik am Abend verschrieben. Allein das Erscheinungsbild des an der Martinskirche beheimateten Stiftshoforchesters zeigt: Vom märchentypischen „Es war einmal“ sind wir alle noch weit entfernt. Das Ensemble präsentiert sich mit 13...

Dirk Hamann
SZ/BZ-Redakteur

Hallo!
Schön, dass Du Dich für News aus unserer Region interessierst. Gute Entscheidung, denn mit der
SZ/BZ verpasst Du nichts.

szbz+ GRATIS TESTEN

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android

Du bist hier. Wir sind hier. SZ/BZ digital für alle, die unsere Region Böblingen/Sindelfingen so lieben wie wir.

szbz+ testen

Alle Artikel – schnell, kompakt, von hier

6,90 €

0,00 €

Hier bestellen
  • 4 Wochen kostenlos, danach nur 6,90 € monatlich
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte von szbz+ auf unserer Website szbz.de und in der App
  • Monatlich mehr als 300 Artikel
  • Jederzeit monatlich kündbar

Premium star_rate

Print und digital

für 44,46 € / Monat

Hier bestellen
  • Die gedruckte Zeitung frühmorgens im Briefkasten
  • Die digitale Zeitung mit Archiv, Such- und Vorlese-Funktion
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte von szbz+ auf unserer Website szbz.de und in der App
  • Vorabend-E-Paper ab 20.30 Uhr