close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden
Von 
Andreas Hagedorn · 24.04.2020

Was Wissenschaftler als gesund einstufen

Fit fürs Leben: Man ist, was man isst, und der Körper kann nur umsetzen, was ihm zugeführt wird – doch was könnten die gesunden Lebensmittel sein? / SZ/BZ-Serie (Teil 9)

Zum Start der Serie ging es bereits über die immunstärkende Wirkung von bestimmten Nahrungsmitteln. In Zeiten von Corona ein sehr beachtetes Thema. Hier hat sich vor allem Gemüse, Nüsse, Samen, Obst und ein gewisser Anteil an Fleisch und Fisch als sinnvoll erwiesen. Doch was stuft die Wissenschaft generell als eine gesunde Ernährung ein?

In vielen Studien haben sich folgende Punkte ergeben:


Eine pflanzenbasierte Ernährung mit viel Gemüse: Insbesondere Gemüse sorgt sowohl für eine Versorgung mit vielen wichtigen Mikronährstoffen wie Vitaminen und Mineralien sowie mit Ballaststoffen,...

Guten Tag, schön, dass Du da bist!
Die SZ/BZ brennt dafür, Dir spannenden Journalismus für unsere Region zu liefern.
Wir freuen uns, wenn Du uns dabei unterstützt.

Jürgen Wegner, Redakteur

szbz+ GRATIS TESTEN

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Jetzt anmelden

6,90€ / Monat

 

check szbz+ Artikel

check monatlich kündbar

22,70€ / Monat

4,50€ / Monat für Print-Abonnenten

check szbz+ Artikel

check SZ/BZ E-Paper

check SZ/BZ Vorabend E-Paper

check alle Online-Magazine

check monatlich kündbar