close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





25.11.2021

Böblingen: Zeugen zu Unfall in Tiefgarage in der Karlstraße gesucht

74-Jähriger verletzte sich wohl bei Sturz mit dem Fahhrad

Böblingen - Am Dienstagnachmittag kam es in der Tiefgarage eines Wohnhauses in der Karlstraße in Böblingen zu einem Einsatz des Rettungsdienstes und der Polizei. Gegen 15.45 Uhr wurde ein 74 Jahre alter Bewohner in der Tiefgarage verletzt aufgefunden. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der Mann mit einem Fahrrad gestürzt sein könnte. Zeugen, die den Unfall beobachteten, konnten jedoch bislang nicht ermittelt werden. Das Fahrrad wurde durch Beamte des Polizeireviers Böblingen sichergestellt. Der schwer verletzte 74-Jährige wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031 13-2500, sucht dringend Zeugen, die Hinweise geben können.


Kostenlos! Dein tägliches Update (Mo - Fr): Unser Newsletter "Guten Morgen BB"

Hier anmelden! 




Die 5 meistgelesene Artikel der letzten Tage:

• Kreis Böblingen / Kreis Calw: Besucherstopp in den Krankenhäusern

• Sindelfingen: Testung nur in der Kita und bei anerkannten Teststellen

• Sindelfingen: Tägliche Schnelltests für Ungeimpfte bei Daimler

• Böblinger Kripo schnappt europaweit agierende Rauschgifthändler

• Sindelfingen: Der Impf-Marathon ist ausgebucht

Auch interessant:


Corona: Messe Sindelfingen wird wieder Impfstation


Der SZ/BZ-Podcast der Woche von und mit Willi & Dödel:

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android