Menü
Der TV-Tipp

„Der Elbenplatz wird zum Lese-Wohnzimmer“

Das Stadtgespräch Böblingen bei Regio TV mit der Böblinger City-Managerin Kira Morgan, die aktuell mit ihrem Team große Veranstaltungen vorbereitet.
Von Hans-Jörg Zürn
Böblingens City-Managerin Kira Morgan (rechts) im Stadtgespräch mit Hans-Jörg Zürn (Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung).

Böblingens City-Managerin Kira Morgan (rechts) im Stadtgespräch mit Hans-Jörg Zürn (Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung).

Bild: Regio TV

Böblingen. Von 20. bis 23. Juni erlebt Böblingen zum 3. Mal die Aktion Stadtlesen. City-Managerin Kira Morgan stellt diese besondere Veranstaltung im Stadtgespräch Böblingen vor. Zudem laufen schon die Vorbereitungen für den verkaufsoffenen Sonntag am 7. Juli im Rahmen des Böblinger Stadtfestes.

Was ist Ihre Aufgabe als City-Managerin?

Kira Morgan: „Ich bin hier seit 2018. Als Teil des Stadtmarketings sind wir an das Amt für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung angegliedert. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Steigerung der Attraktivität der Böblinger Innenstadt. Dazu gehören Themen wie Belebung, Steigerung der Aufenthaltsqualität – und dauer.

Was trägt Stadtlesen dazu bei?

Kira Morgan: „Das ist ein Lese-Förderprojekt. Bildung und Bücher sollen für jeden frei zugänglich sein. Böblingen ist eine der 25 ausgewählten Städte zusammen etwa mit Berlin und Salzburg. Die Bevölkerung bewirbt sich darum, wir sind zum 3. Mal ausgewählt.“

Was ist geplant?

Kira Morgan: „Der Elbenplatz verwandelt 4 Tage in ein Lese-Wohnzimmer mit über 3000 Büchern. Die Hauptidee ist das Eintauchen in die Welt der Bücher. Dazu lesen Autoren vor, Kinder erleben einen Kalligrafie-Workshop und die Volkshochschule veranstaltet einen Poetry Slam. Stadtlesen soll alle Altersgruppen ansprechen. “

„Bildung und Bücher sollen für jeden frei zugänglich sein“

Was folgt als nächste Aktivität?

Kira Morgan: „Der verkaufsoffene Sonntag am 7. Juli im Rahmen des Stadtfestes in der Böblinger Innenstadt. Das wird eine tolle Gelegenheit für die Gewerbetreibende, sich zu präsentieren.“

Das ganze Stadtgespräch Böblingen mit Kira Morgan ist am Montagabend ab 18 Uhr bei Regio TV zu sehen und in Kürze auch auf szbz.de im Netz.