close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





24.11.2021

Böblingen: Auffahrunfall mit knapp zwei Promille

Am Dienstag gegen 13 Uhr war ein 25 Jahre alter Autofahrer, der sich alkoholisiert hinter das Steuer seines Suzuki gesetzt hatte, in der Tübinger Straße in Böblingen in einen Unfall verwickelt. Das kam so: Nachdem der 25-Jährige sich auf den Linksabbiegestreifen in Richtung der Rudolf-Diesel-Straße eingeordnet hatte, prallte er gegen den Seat eines 24-Jährigen, der dort verkehrsbedingt stand. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Der 25 Jahre alte Mann fuhr im Anschluss an den Unfall auf das Gelände einer benachbarten Tankstelle und gab sich, nachdem die alarmierte Polizei eingetroffen war, als Unfallbeteiligter zu erkennen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme durch Beamte des Polizeireviers Böblingen machte der 25-Jährige auf die Beamten einen alkoholisierten Eindruck. Eine Atemalkoholkontrolle ergab, dass der 25-Jährige mit beinahe zwei Promille sein Fahrzeug geführt hatte. Daher musste sich der Fahrer einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde darüber hinaus beschlagnahmt. Auf ihn kommt nun eine Anzeige wegen Verkehrsgefährdung sowie zusätzlich wegen Trunkenheit im Verkehr zu.


Kostenlos! Dein tägliches Update (Mo - Fr): Unser Newsletter "Guten Morgen BB"

Hier anmelden! 




Die 5 meistgelesene Artikel der letzten Tage:

• Böblinger Kripo schnappt europaweit agierende Rauschgifthändler

• Sindelfingen: Der Impf-Marathon ist ausgebucht

• Sindelfingen: Die Messehalle schließt ihre Pforten

• 3G am Arbeitsplatz: Das gilt ab Mittwoch

• Weihnachtsmärkte in Böblingen und Dagersheim abgesagt

Auch interessant:


Sindelfingen: Tägliche Schnelltests für Ungeimpfte bei Daimler


Der SZ/BZ-Podcast der Woche von und mit Willi & Dödel:

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden

Mit unser neuen SZ/BZ-App macht das Lesen noch mehr Spaß

iOS Android